McKenzie Befundbögen

Die in den Schulungen des McKenzie Instituts verwendeten Befundbögen sind für die diagnostische Geschwindigkeit, Präzision und Klarheit von unschätzbarem Wert.
Die Formulare ermöglichen eine effiziente Befundung mit Platz für Anamnese, Untersuchung, Testbewegungen, Prinzipien der Behandlung und Schmerzdiagrammen in einem von Robin McKenzie bevorzugten Format.
Es gibt 4 Arten von Bewertungsbögen (für die Lendenwirbelsäule, Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule und Extremitäten-Untersuchungen). Jeder kommt in Blöcken von 100 doppelseitigen A4 Formularen.